HLF 10: Feuerwehr Neuler

Seitenbereiche

Feuerwehr Neulerretten, löschen, bergen, schützen

Hilfeleistungslöschfahrzeug 10

Hilfeleistungslöschfahrzeug 10

  • Kurzbezeichnung: HLF 10
  • Funkrufname: Florian Neuler 60/43
  • Fahrgestell/Aufbau: MAN TGM 13.290 BL 4x4  Rosenbauer AT3
  • Leistung: 290 PS
  • Gewicht: 14 Tonnen
  • Baujahr: 2020
  • Pumpenleistung: 3000 Liter/ Minute bei 10 bar Nennförderdruck
  • Wassertank: 2000 Liter
  • Besatzung: 1/8

Beladung

Die Beladung findet ihr in den Seiten unterhalb.

Geräteraum G1

Enthaltene Gerätschaften:

  • Hilfeleistungssatz Schere/ Spreizer
  • Hydraulikaggregat 230V
  • Hydraulische Stempel mit Druckplatten
  • Glasmanagement
  • Abdeckplanen
  • V-Strut Abstützsystem
  • Hebekissen mit Zubehör
  • Kettensäge
  • Unterbaumaterial Stablox
  • Formhölzer
  • Ölbinder

Geräteraum G2

Enthaltenen Gerätschaften:

  • Rettungsbrett
  • Schleifkorbtrage teilbar
  • Standrohr BW
  • Auszugswand mit Besen, Schaufel etc.
  • Stativ
  • Auszug mit Beleuchtungsmaterial und Leitungsroller
  • Verkehrsabsicherung
  • Stromerzeuger 9,5 kVA

Geräteraum G3

Enthaltene Gerätschaften:

  •  Türöffnungswerkzeug
  •  Verbrauchsmaterial
  •  Anschlagmittel
  •  Trennschleifer
  •  Auf- Ab Seilgerät/ Rollgliss
  •  Säbelsäge
  •  Box Umweltschaden
  •  Handwerkzeuge
  •  Lüfter 230V

Geräteraum G4

Enthaltene Gerätschaften:

 
  •  8x B- Rollschläuche 20m
  •  Sicherheitstrupptasche
  •  Tauchpumpe mit Zubehör
  •  Hygieneboard
  •  6x 20Liter Schaummittel 1%
  •  Verbandskasten
 

Geräteraum G5

Enthaltene Gerätschaften:

  •  Gerätesatz Absturzsicherung
  •  4 x 20m B- Rollschläuche
  •  Schnellanfriffstasche D
  •  Absperrarmaturen B&C
  •  4x Schlauchtragekorb mit Rauchverschluss
  •  Schlauchpaket mit C Hohlstrahlrohr und Axt
  •  Verteiler mit 2x 20m B Rollschlauch
  •  2x Hohlstahlrohr C
   

Geräteraum G6

Enthaltene Gerätschaften:

  •  Box- Grobreinigung
  •  Wasserwand mit Standrohr, Schlüssel, Hohlstrahlrohr B, F500 Strahlrohr,
  •  Kleinlöschgeräte (Kübelspritze, div. Feuerlöscher)
  •  Löschdecke
  •  Schnellangriff 2x15m C in Buchten
  •  Zumischer Z4
  •  Verteiler mit 2x 20m B Rollschlauch

Geräteraum GR

Enthaltene Gerätschaften:

  •  Mehrzweckleinen
  •  Sammelstück A-2B
  •  Druckschläuche 5m B
  •  Saugschutzkorb
  •  Saugkorb
  •  Hydroschild B+C
  •  Fernbedienung Lichtmast
  •  Feuerlöschkreiselpumpe N35 (FPN 10-3000)

Details zur Pumpe:

  •  3000 L/min
  •  Tankfüllautomatik
  •  Druckhalteassistent
  •  Lenzbetrieb

Steuerungsmöglichkeiten vom Pumpenbedienstand:

  •  Motor Start/Stop
  •  Umfeldbeleuchtung Ein/Aus
  •  Lautsprecher Funk
  •  2. Sprechstelle Fahrzeugfunk 4m/ Tetra